top of page
grün-s.line.png
schmetterling.png
grass2.png
2schmetterling.png
grass3.png

BNE - Was bedeutet das?

BNE ist die Abkürzung für Bildung für nachhaltige Entwicklung. Entwicklung ist immer dann nachhaltig, wenn Menschen weltweit, gegenwärtig und in Zukunft, würdig leben können. Sie sollten dafür ebenso ihre Bedürfnisse und Talente unter Berücksichtigung globaler Grenzen entfalten können.

 

BNE befähigt Menschen zu einem zukunftsfähigen Denken und Handeln. Dabei stehen verschiedene Fragen im Vordergrund:

Wie beeinflussen meine Entscheidungen Menschen nachfolgender Generationen in meiner Kommune oder in anderen Erdteilen? Welche Auswirkungen hat es beispielsweise, wie ich konsumiere, welche Fortbewegungsmittel ich nutze oder welche und wie viel Energie ich verbrauche? Welche globalen Mechanismen führen zu Konflikten, Terror und Flucht? Was können wir gegen Armut tun?

 

Das Ziel einer Bildung für nachhaltige Entwicklung ist es allen Menschen, die Auswirkungen des eigenen Handelns auf die Welt verständlich zu machen und verantwortungsvolle, nachhaltige Entscheidungen treffen zu können.

Verlinkung:

https://www.bne-portal.de

3.png
bottom of page